Lärm am Finanzmarkt verleitet zu Fehleinschätzungen

-
27. Juni 2019
-
Iain Campbell

Nicht notwendig führt die wachsende Verfügbarkeit von Informationen zu einer höheren Treffsicherheit bei Investitionsentscheidungen. Mit immer größeren Datensammlungen werden Prognosen nicht gleich zuverlässiger. Diese Korrelation zu unterstellen, führt zu einem Trugschluss. Hierauf hat Paul Slovic,...

mehr

Facebooks Libra macht Kryptowährungen massentauglich – auch ohne Banken

-
19. Juni 2019
-
Hartmut Giesen

Mehr als 2,4 Milliarden potenzielle Nutzer für Facebooks Kryptowährung Libra: Gelingt es Facebook nach der Revolutionierung der privaten und öffentlichen Kommunikation nun auch, das globale Geldsystem zu revolutionieren?

mehr

Die Zukunft nachhaltig finanzieren

-
18. Juni 2019
-
Shawn Keegan

Nachhaltige Investments sind in aller Munde und Anleiheinvestoren wollen dabei ebenfalls einen größeren Beitrag leisten. Anstatt einfach nur „problematische Branchen“ aus ihren Portfolios herauszufiltern oder sich auf sogenannte „Green Bonds“ zu beschränken, möchten Bond-Investoren eine aktivere Rolle spielen. Die...

mehr

Normalisierung der EZB-Politik in weiter Ferne

-
07. Juni 2019
-
Mondher Bettaieb

Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, hielt sich bei der Notenbank-Sitzung am Donnerstag alle geldpolitischen Optionen offen. Die Zentralbank hob die Wachstumsprognose für die Europäische Union für dieses Jahr von 1,1 auf 1,2 Prozent an, während sich die weiteren Aussichten nicht wesentlich...

mehr

„Harter Brexit ist wieder wahrscheinlicher“

-
24. Mai 2019
-
Mark Dowding

Der traurige Zustand der britischen Regierung und die chaotischen letzten Tage von Theresa May als Premierministerin überschatten die Lage in Großbritannien.

mehr

Handelsstreit hat die globalen Börsen fest im Griff

-
14. Mai 2019
-
Carsten Mumm

Die Angst vor einer weiteren Eskalation im Handelskonflikt zwischen China und den USA sowie vor einem möglichen Übergreifen auf Europa hat die globalen Börsen nach wie vor fest im Griff.

mehr

Sorgen chinesische Glücksjahre für zufriedenere Anleger?

-
10. Mai 2019
-
Dirk Wittich

2018 war das schlechteste Aktienjahr seit der Finanzkrise im Jahr 2008: -18,26 Prozent beim DAX, -11,06 Prozent beim MSCI World. Dieser Umstand dürfte viele Anleger verunsichert und womöglich dazu veranlasst haben, sich von Anteilen zu trennen.

mehr

Aktienmärkten könnte die Puste ausgehen

-
24. April 2019
-
Olivier de Berranger

Aufgrund erneuter Aufwärtsbewegungen schlossen die meisten Aktienindizes in der vergangenen Woche auf dem höchsten Stand seit Jahresbeginn. In Europa, und noch mehr in den USA, konnten sämtliche Kursverluste des vierten Quartals 2018 wieder aufgeholt werden, wobei die Indizes nun sogar mit den Niveaus von Anfang 2018...

mehr

Investoren vertrauen Hochzinsanleihen

-
11. April 2019
-
Peter Jeggli

Nach der schnellen Erholung und den gestiegenen Kursen im ersten Quartal bleiben die Aussichten im Segment der Hochzinsanleihen (High-Yield-Bonds) solide. Die Unternehmensdaten verbessern sich weiterhin und die Firmen weisen gute Bilanzen aus. Hinzu kommt, dass die Ausfallraten, einer der wichtigsten Parameter in...

mehr

Hohes Risiko für die Finanzmärkte

-
28. März 2019
-
Ludovic Colin

Die Diskussion über den Brexit wird zur unendlichen Geschichte. In den letzten drei Jahren haben die Bemühungen des Vereinigten Königreichs, die Europäischen Union (EU) zu verlassen, die Märkte stark belastet.

mehr