Bundesbank verteidigt Abwicklung von Banco Popular

ERM
-
14. Juni 2017
-
Von Hans Bentzien

Der im Vorstand der Deutschen Bundesbank für Bankenaufsicht zuständige Andreas Dombret hat das Vorgehen der europäischen Behörden im Falle des spanischen Banco Popular Espanol verteidigt. In einem Interview sagte Dombret: "Wir haben klare Regeln für die Abwicklung von Banken und diese Regeln müssen eingehalten werden."...

mehr

Holistische Bilanzoptimierung: Anforderungen an Prozesse und Infrastruktur

-
08. Juni 2017
-
Von Erik Lüders, Christian Müller, Michael Pieper, James Weber, Christian Vogel

Signifikant gestiegene regulatorische Anforderungen an Kapital, Liquidität, Organisation, Governance und Conduct stellen Finanzinstitute vor große Herausforderungen. Hinzu kommt ein herausforderndes und unsicheres ökonomisches und politisches Umfeld. Auch die weitere Entwicklung der Regulierung ist mehr denn je unklar....

mehr

Insolvenzrisiko nach Brexit gestiegen

ERM
-
08. Juni 2017
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die britische Wirtschaft zeigt sich nach dem EU-Referendum weitgehend stabil. Sie wird derzeit gestützt vom privaten Konsum (plus 2,6 Prozent in 2016), günstigen Kreditkonditionen und der starken globalen Nachfrage. Allerdings lassen sie Investitionen erkennbar nach. Sie lagen mit 8,8 Prozent des BIP 2016 auf dem...

mehr

Risikolandschaft für Unternehmen wird vielschichtiger

ERM
-
07. Juni 2017
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Unternehmen in Deutschland müssen nach Ansicht von Willis Towers Watson in diesem Jahr besonders zehn Risiken im Blick behalten: Auf Platz eins liegen Cyber- und Datenschutzvorfälle. Danach folgen Betriebsunterbrechung inklusive Lieferkettenunterbrechung, Marktentwicklungen wie neue Wettbewerber, stagnierende Märkte...

mehr

EZB hält an Banken- und Kapitalmarktunion fest

ERM
-
22. Mai 2017
-
Stefan Hirschmann

Die Bankenunion und die Kapitalmarktunion sollen den gemeinsamen Markt für Finanzdienstleistungen in der EU auf die nächste Stufe heben. Nach Ansicht der EZB ist hierfür u.a. eine Bankenkonsolidierung, die Harmonisierung von Insolvenz- und Verbraucherschutzregelungen sowie der Abbau von faulen Krediten erforderlich.

mehr