IRM ist mehr als ein Teilbereich des operationellen Risikos

-
14. August 2018
-
Von Johannes Busse

Einer der zentralen Unternehmenswerte von Banken ist das Vertrauen ihrer Kunden in die Sicherheit ihres Geldes und ihrer persönlichen Daten. Wer schon einmal einen größeren (Unternehmens-) Kredit beantragt hat, weiß, in welchem Umfang Banken über vertrauliche Daten ihrer Kunden verfügen. Entsprechend hoch sind die...

mehr

Hufeld mahnt zu Geduld bei EU-Einlagensicherung

-
20. Juni 2018
-
Von Hans Bentzien

Von übereilten Beschlüssen im Hinblick auf eine gemeinsame Einlagensicherung hat der Chef der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) abgeraten. Bei einer Konferenz in Frankfurt warnte Felix Hufeld im Vorfeld des EU-Gipfels in der nächsten Woche außerdem vor der Erwartung, dass Regulierer die Schaffung...

mehr

OECD: Eigenkapitalquoten in Deutschland immer noch zu niedrig

-
13. Juni 2018
-
Von Hans Bentzien

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) betrachtet die vergleichsweise niedrige Eigenkapitalausstattung deutscher Großbanken als Risiko für die Finanzstabilität. In ihrem aktuellen Länderbericht für Deutschland kritisiert sie außerdem die hohen Derivatepositionen deutscher Institute...

mehr

Deutsche Bank streicht bei Postbank-Fusion 6.000 Jobs

-
12. März 2018
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die Fusion der Deutschen Bank mit der Postbank kostet offenbar mehrere tausend Stellen. Nach einem Bericht der Welt am Sonntag, der sich auf Quellen aus dem Umfeld der Banken beruft, sollen in den nächsten vier Jahren jeweils 1.500 Mitarbeiter über freiwillige Abfindungsprogramme und natürliche Fluktuation das...

mehr

Neuer Baseler Standardansatz für operationelle Risiken

-
05. März 2018
-
Von Hermann Schulte-Mattler, Marius M. Schulte-Mattler

Am 7. Dezember 2017 hat der Baseler Ausschuss für Bankenaufsicht seine finale Überarbeitung des neuen Standardansatzes für operationelle Risiken (SA) vorgelegt. Die Aufsicht beurteilt mit den Vorschriften, ob die Eigenmittel der Institute im Hinblick auf die bestehenden operationellen Risiken angemessen sind. Der...

mehr

Zentrales Auslagerungs-management nach der MaRisk-Novelle

-
19. Februar 2018
-
Von Claudia Dölker, Stefan Wendt

Banken und Finanzdienstleister stehen bei ihren Auslagerungen vor einem radikalen organisatorischen Umbruch. Mit der angekündigten MaRisk-Novelle adressiert die Aufsichtsbehörde BaFin die zwingende Anforderung zur Einrichtung eines Zentralen Auslagerungsmanagements (kurz: ZAM), das vor allem koordinierende und...

mehr

Fit werden für MaRisk und BAIT

-
13. Dezember 2017
-
Von Ulrich Reidel

Die Ansage von Felix Hufeld war eindeutig: „Was wir mit Blick auf die IT-Sicherheit vom Management der Institute verlangen, ist mit einem Update der MaRisk nicht ausreichend abgebildet. Prüfungen der Deutschen Bundesbank haben Mängel zutage gefördert, die das unterstreichen, beispielsweise in der IT-Strategie und...

mehr

Bankenstresstests 2018: Keine Schwelle für das Durchfallen

-
23. November 2017
-
Von Matthias Goldschmidt

Die Europäische Bankenaufsichtsbehörde (EBA) gibt sich zuversichtlich über das Gelingen der anstehenden Bankenstresstests. "Ich erwarte, dass der Stresstest im kommenden Jahr weitaus weniger kontrovers abläuft als vorherige Tests", sagte Adam Farkas, EBA-Direktor, im Rahmen einer Veranstaltung in Frankfurt. Er gehe von...

mehr

FSB nimmt geringe Änderungen an G-SIB-Liste vor

-
21. November 2017
-
Von Hans Bentzien

Der Financial Stability Board (FSB) hat eine aktuelle Liste der international tätigen und systemisch wichtigen Großbanken (G-SIBs) veröffentlicht, die aufgrund ihrer Größe und Verflechtung zusätzliches Eigenkapital vorhalten müssen. Die Liste weist gegenüber der 2016 veröffentlichten Vorgängerliste kaum Änderungen auf....

mehr

Banken auf dem Weg zur „Risk & Finance Data“-Intelligenz

-
13. November 2017
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Seit der Finanzkrise nimmt die Regulierung von Banken stark zu. Das bedeute große Herausforderungen, aber es berge auch Chancen, so Stefan Steinhoff, Partner für Risk & Regulatory der TME AG. Digitalisierung und Künstliche Intelligenz würden den Weg zu einer „Risk & Finance Data“-Intelligenz ebnen. Während...

mehr