Hohe Korruptionsanfälligkeit im Gesundheitswesen

-
19. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Transparency International sieht die eklatante Gefahr von Transparenzmangel, Korruption und Betrug im deutschen Gesundheitswesen. Die Antikorruptionsorganisation kritisiert vor allem die unklare Vergabepraxis bei den Rabattverträgen der gesetzlichen Krankenkassen, den unzureichend regulierten Vertrieb von Arzneimitteln...

mehr

Risikomanagement bei Leasinggesellschaften

ERM
-
19. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Anders als eine Bank bleibt die Leasinggesellschaft immer Eigentümerin des zu finanzierenden Objekts, das normalerweise die einzige Sicherheit bei einem Leasinggeschäft darstellt. Objektrisiken sind also neben der Bonität die zweite wichtige Kategorie, die im Risikomanagement einer Leasinggesellschaft betrachtet wird....

mehr

EBK will Risikoauflagen für Großbanken

-
16. Juni 2008
-
Von Katharina Bart

Die Eidgenössische Bankenkommission (EBK) will in Risikoauflagen für Banken einführen. Die Behörde will zunächst mit den beiden größten Banken des Landes, der UBS AG und die Credit Suisse Group, Gespräche führen und anschließend schrittweise Regulierungsmaßnahmen einführen.

mehr

Nächste Immobilienkrise in Dubai?

-
16. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die Investmentbank Goldman Sachs rechnet zudem damit, dass es weitere Krisen geben wird. Als nächstes könnte der Immobilienmarkt in Dubai in Schwierigkeiten geraten, so Deutschlandchef Alexander Dibelius: "Bevor die Hochhäuser fertig gebaut sind, sind die Wohnungen schon drei Mal verkauft worden - immer zu einem...

mehr

Geheimdokumente zur Manipulation von Banksystemen verloren

-
16. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sind in einem Londoner Vorstadtzug geheime Dokumente der britischen Regierung gefunden worden, die offenbar hohe Regierungsbeamte vergessen hatten. Diesmal handelte es sich um Unterlagen zur Bekämpfung von Terrorismusfinanzierung, Drogenhandel und Geldwäsche.

mehr