SocGen: Risikomanagement-Fehler kosten 4 Mio. Euro

-
07. Juli 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Im Milliardenskandal um nicht genehmigte Börsenspekulationen bei der Großbank Société Générale hat die französische Bankenaufsicht eine Strafe von 4 Mio. EUR gegen das Geldinstitut verhängt.

mehr

Geldwäsche- und Betrugsverdacht beim Dubai 1000 Hotelfonds

-
03. Juli 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Das 1000-Zimmer Hotel, das der Diplom-Finanzwirt Georg Recker in der Wüste von Dubai errichten wollte, wird wohl für immer eine Fata Morgana bleiben. Gegen Recker wird wegen des Verdachts der Geldwäsche und des schweren Anlagebetruges ermittelt.

mehr

Marktmanipulation bei Wirecard?

-
30. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die Wirecard AG ist offenbar Opfer von aus London und Frankfurt gesteuerten Leerverkaufs-Attacken gworden. Dabei handelt es sich um Investoren, die mit Kursverlusten Geld verdienen. Wirecard leitete rechtliche Schritte gegen Personen ein, die gezielt falsche Behauptungen gestreut haben, um die Kursverluste auszulösen.

mehr

Umsetzung der Korruptionsbekämpfung stockt

-
30. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die im Jahr 2003 von der Bundesregierung unterzeichnete UN-Konvention gegen Korruption wurde durch den Deutschen Bundestag immer noch nicht ratifiziert. Ein wesentlicher Grund ist die in Deutschland unzureichende strafrechtliche Regelung der Abgeordnetenbestechung. Für Transparency Deutschland ist dieser Zustand...

mehr

Studie: Risikomanagement muss kommunikative Risiken einkalkulieren

-
27. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Für Unternehmen aller Branchen ist es heute selbstverständlich, Risiken systematisch zu erfassen. Dennoch reagieren sie in Krisensituationen in kommunikativer Hinsicht erstaunlich unvorbereitet auf öffentliche Vorwürfe. Eine neue Studie zeigt jetzt auf, wie kommunikative Risiken in das Risk Management von Unternehmen...

mehr

Leitlinien für die Wertpapier-Compliance

-
24. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Compliance ist Bestandteil eines übergeordneten Risikomanagements. Sie soll präventiv durch die Unternehmensorganisation und andere Maßnahmen die Einhaltung gesetzlicher und anderer Rechtspflichten im Wertpapiergeschäft sicherstellen und dient daher dem Kunden- und Investorenschutz. Die privaten Banken haben nun...

mehr

Bundestag beschließt neues Geldwäschegesetz

-
23. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Der Kampf gegen den internationalen Terrorismus kann langfristig nur erfolgreich sein, wenn es gelingt, dessen Finanzquellen auszutrocknen. Der Deutsche Bundestag hat deshalb das neue "Gesetz zur Ergänzung der Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung" beschlossen.

mehr

Keine Geldwäscheauflage für die Deutsche Bank in den USA

-
19. Juni 2008
-
Von Meena Thiruvengadam

Die US-Notenbank hat Auflagen für eine Tochter der Deutschen Bank zur Bekämpfung von Geldwäsche zurückgenommen. Eine entsprechende Vereinbarung zwischen Deutsche Bank Trust Company Americas und der Fed sowie dem Banking Department des US-Bundesstaats New York aus dem Jahr 2005 sei aufgehoben worden, teilte die Federal...

mehr

Cyberspace-Risiken wachsen zur Euro 2008

-
19. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Die Namen beliebter Fußballspieler werden missbraucht, um PCs zu kapern oder sogar Identitätsdiebstahl zu betreiben. Seit Jahren wächst der Trend, die Namen von Fußball-Stars oder anderen Berühmtheiten als Köder für Betrug zu nutzen.

mehr

Hohe Korruptionsanfälligkeit im Gesundheitswesen

-
19. Juni 2008
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Transparency International sieht die eklatante Gefahr von Transparenzmangel, Korruption und Betrug im deutschen Gesundheitswesen. Die Antikorruptionsorganisation kritisiert vor allem die unklare Vergabepraxis bei den Rabattverträgen der gesetzlichen Krankenkassen, den unzureichend regulierten Vertrieb von Arzneimitteln...

mehr