„Basel IV“ ante portas

-
24. Februar 2017
-
Michael Torben Menk, Florian Neitzert

Mit dem Konsultationspapier „Capital Floors: the design of a framework based on standardised approaches“ (BCBS 306) verfolgt der Basler Ausschuss für Bankenaufsicht das Ziel, eine neue Eigenmitteluntergrenze (Floor) zu implementieren, die den bis Ende 2017 gültigen Basel I Floor ersetzen soll [BCBS 2014a]....

mehr

Fed vs. Bundesbank: „Frischer Blick“ auf Regulierung gegen harten Kurs

-
16. Februar 2017
-
Redaktion RISIKO MANAGER

Der umstrittene Plan von US-Präsident Donald Trump, die Regulierung der Banken zu lockern, erhält Unterstützung von prominenter Seite. William Dudley, Präsident der New Yorker Fed, bezeichnete nun eine Überprüfung der Bankenregulierung als durchaus sinnvoll.

mehr

OTC-Derivate: „Das Risiko wird maßlos überschätzt“

-
15. Februar 2017

Im Zug der sich ändernden Marktstandards und der stärkeren Regulierung (z. B. EMIR) ist das Hedging mit OTC-Derivaten wesentlich komplexer geworden. Als Marktstandard hat sich die Bestimmung der XVAs über eine vollständige und rechenintensive Monte-Carlo-Simulation etabliert. Basis der Berechnungen ist die Bestimmung...

mehr

Und immer wieder Schiffskredite …

-
10. Februar 2017
-
Von William Wilkes, Max Colchester, Stefan Hirschmann

Lange waren deutsche Banken die größten Emittenten von Frachtschiffskrediten. Allein die HSH Nordbank hatte so viele Schiffskredite vergeben, dass ihr letztendlich eine Flotte gehörte, die größer war als die der britischen, französischen und deutschen Marine zusammen.

mehr

Meldewesen: EMIR II erfordert Anpassungen im transaktionsbasierten Reporting

ERM
-
10. Februar 2017
-
Stefan Hirschmann

Am 21. Januar 2017 hat die Europäische Union die überarbeitete RTS und ITS für Art. 9 EMIR im offiziellen Amtsblatt der EU veröffentlicht. Die Änderungen sind am 10. Februar 2017 in Kraft getreten und werden ab dem 1. November 2017 verpflichtend. Ab dann müssen die Transaktionsregister und meldepflichtigen Institute...

mehr